Stressfrei – gedankenfrei sein

Kontrolliere deine gedanken bei der erotik

 

 

 

Kopf entstressen
Kopf entstressen

Gedankenlos – ohne stress erotik geniessen!

Der Moment ist gerade wieder so schön, doch dann, gerade wenn es losgeht, kannst du dich nicht entspannen. Gedanken kreisen in deinem Kopf und gehen nicht mehr weg. Auf Sex kannst du dich jetzt gar nicht mehr konzentrieren. Nur mit Mühe absolvierst du den Sexualakt ab. Der Frust, der hier entsteht, ist enorm. Doch es muss so nicht bleiben… der Tantra Workshop Freebrain befreit sich von störenden Gedanken während der Erotik. So kannst du wieder Sinnlichkeit geniessen.

Was denkst sie jetzt? Klappt es gleich mit meiner Erregung? Fühlt sie sich wohl und kommt sie zum Orgasmus? Ich muss später noch den Brief schreiben… Das könnte einige der Gedanken sein, die dir durch den Kopf schiessen, gerade dann, wenn es spannend wird. Und diese Gedanken wirst du nicht mehr los, so sehr du dich auch anstrengst. Der Sexualakt kann vielleicht noch vollzogen werden, aber eine Leichtigkeit und Freude war nicht vorhanden. Du willst wieder eine tiefe Erotik geniessen und nicht von seltsamen Gedanken abgelenkt werden? Du willst wissen, warum du dich nicht auf die Erotik konzentrieren kannst und deine Gedanken abschweifen? Aber noch viel wichtiger: wie schaffst du es, dass solche Gedanken nicht mehr auftreten und du dich vollends fallen lassen kannst?

Dann trete ein in den Tantra Workshop Freebrain, denn auch hier bietet Tantra Techniken an, die sehr gefragt und beliebt sind. Damit schaffst du es die vollständige Gedankenkontrolle zu erreichen und sogar den Zustand des „Nichts“. Dann denkst du an gar nichts mehr und kannst den Moment des „Jetzt“ absolut geniessen und erfahren. Lasse nicht zu, dass wegen Gedanken deine Sexualität leidet und du nicht bei der Sache bist. Geniessen bedeutet auch frei zu sein von störenden Gedankenmustern.

Den Kopf entleeren; ins Nichts fallen

Ablenkende Gedanken hemmen nicht nur die Sexualkraft sondern vermitteln dir auch ein unsicheres Gefühl. Wer ständig auf der Jagd ist nach Antworten auf die Fragen, die in deinen Kopf schiessen, kann sich nicht fallen lassen bei der Erotik und beim Akt. Im Tantra Workshop Stress-Frei lernst du auf einfache und effektive Art deine Gedanken zu kontrollieren, sie zu reduzieren oder gar ganz gedankenlos zu sein. Der Geist beruhigt sich und du wirst nicht mehr von störenden Gedanken abgelenkt. Auslöser für diese gedankliche Unruhe ist nämlich der Stress des Alltags, der uns nicht mehr in eine entspannende Phase übergleiten lässt. Daher sind wir kaum noch in der Lage, unseren Kopf zu entstressen, auch nicht bei der Erotik. Der professionelle Tantra Workshop Free-Brain wirkt dem entgegen. Mit wirksamen Methoden wird dein Kopf leer geräumt; die Sexualenergie kann fliessen und der Spass im Bett ist wieder sichergestellt.

Und selbst wenn es dir gelingt, den Akt zu vollziehen, selbst dabei können dich störende Gedanken ereilen und die Situation zerstören. Tiefe erfüllende Sexualtät ist somit nicht möglich – vielleicht schaffst du es, technisch den Akt zu vollziehen, aber richtigen Spass hast du dabei nicht. Manchmal merkt das sogar die Partnerin, dass du nicht bei der Sache bist. Das ist für die Frau keine schöne Erfahrung, denn oftmals nimmt sie es persönlich. Es fühlt sich an, als würde man abgelehnt oder man sei nicht mehr attraktiv genug. Vermeide ein solches Szenario und schaffe den Umstand ab: werde gedankenfrei! Der Tantra Workshop Freebrain gibt dir alles an die Hand, was du brauchst, um gedankenfrei zu sein. Die Übungen lassen sich einfach nachvollziehen und können auch zu Hause leicht angewandt werden.